Dieses tolle Granola ist eine super Mischung, die nach Zimt duftet – mit knusprigen Chia Samen, Walnüssen, gepufftem Dinkel und Apfelchips.

Zur Aufbewahrung empfehle ich luftdicht verschließbare Gläsen wie z.B. WECK oder Mason Jar.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

Grundmüsli

  • 300 g grobe Haferflocken
  • 200 g feine Haferflocken
  • 100 g gepuffter Amaranth
  • 140 g Ahornsirup
  • 120 g Kokosöl
  • 50 g brauner Zucker
  • 1,5 TL Zimt
  • Prise Salz

Apfel, Zimt und Co.

  • 40 g gehackte Walnusskerne
  • 2 EL Chia Samen
  • 30 g gepuffter Dinkel
  • 2 EL Apfelmark
  • 30 g gehackte getrocknete Apfelchips

Anleitungen

  • Die Haferflocken und den Amaranth in einer großen Schüssel mischen.
  • Alle Zutaten des Grundmüsli miteinander in einen Topf geben, kurz aufkochen und über die Haferflocken Mischung geben, gut miteinander verrühren.
  • Alle restlichen Zutaten bis auf die Apfelchips unter das Basismüsli mischen und gut vermischen.
  • Für ca. 1 Stunde bei 120 Grad Umluft im Backofen rösten.
  • Das Müsli vollständig abkühlen lassen und anschließend die Apfelchips unterrühren.

 

Dieses Apfel Zimt Granola ist super lecker und schnell zubereitet
Dieses Apfel Zimt Granola mit Chia Samen ist super lecker und ein Muss für das Ausprobieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here