Eine große Portion super leckeres Müsli sind schnell gemacht – in nur 40 Minuten ist das Granola geröstet und kann abgekühlt in Gläser abgepackt werden.

Eine große Portion Zimt, Mandeln und Nüsse machen es zu einem echten Frühstücksknaller. Mit Hanfsamen als Superfood voller gesunder Nährstoffe und Ballaststoffe.

Wer ist noch gesünder mag, kann die Menge an Reissirup reduzieren.

Zimt Granola voller Nüsse

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten

Zutaten

  • 600 g grobe Haferflocken
  • 100 g feine Haferflocken
  • 100 g Mandelblättchen
  • 20 g Hanfsamen
  • 50 g Dinkelpops
  • 100 g gehackte Walnüsse und/oder Pecannüsse
  • 180 g Kokosöl
  • 2 TL Ceylon Zimt
  • 200 g Reissirup
  • 50 g brauner Zucker
  • eine Prise Salz

Anleitungen

  • Die Haferflocken mit den Mandeln, Nüssen, Hanfsamen, Dinkelpops in einer großen Schüssel vermischen.
  • In einem kleinen Topf das Kokosöl mit dem Zimt, Salz, Reissirup und Zucker erhitzen und kurz aufkochen.
  • Die flüssige Mischung über die trockenen Zutaten geben und alles gründlich miteinander verrühren. Die Menge reicht für 2-3 Bleche.
  • Der Ruck Zuck Mix kann bei 150 Grad für 30 Minuten geröstet werden. Wenn du die Menge auf 3 Bleche verteilst, die du gleichzeitig backst, plane 45-60 Minuten ein. Tipp: Richtig crunchy wird das Müsli erst beim abkühlen. Wenn du es zu lange röstest, kann es bitter werden.

Notizen

Vollständig abgekühlt kann das Granola luftdicht in Gläsern gefüllt werden.
Das Zimt Granola mit jeder Menge Nuss ist der absolute Frühstücksknaller für den Start in deinen Tag
Dieses gebrannte Mandeln Müsli ist der absolute Knaller, knusprig und mega lecker

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here